Rp. Newsletter Archiv

Archiv der Hauptbeiträge aus unseren Newslettern.

Änderung der Anlage I – OTC-Übersicht

  |   Newsletterbeitrag
„Glukokortikoide, topisch nasal“ für Erwachsene zulasten der GKV verordnungsfähig.

HIV-Selbsttests ab sofort im Handel

  |   Newsletterbeitrag
Ab Oktober gibt es die ersten HIV-Selbsttests im Handel. Durch Änderung der Medizinprodukteabgabeverordnung (MPAV) – vom Bundesrat am 21. September...

Neue Festbeträge seit 1. Oktober 2018 in Kraft – Mehrkosten für Patienten möglich

  |   Newsletterbeitrag
Zum 1. Oktober traten neue Festbeträge für einige Wirkstoffe in bestimmten Darreichungsformen in Kraft. Festbeträge stellen Preisobergrenzen dar, bis...

Neue austauschbare Darreichungsformen für Alendronsäure und Methocarbamol

  |   Newsletterbeitrag
In der Anlage VII Teil A der Arzneimittel-Richtlinie (AM-RL) definiert der G-BA für bestimmte Wirkstoffe Darreichungsformen, die bei der...

Warnhinweise auf OTC-Schmerzmittelpackungen – Analgetika-Warnhinweisverordnung in Kraft

  |   Newsletterbeitrag
Seit dem 1. Juli 2018 ist die Analgetika-Warnhinweis-Verordnung (Analgetika-WarnhV) in Kraft – damit müssen apothekenpflichtige Analgetika einen...

Neue Festbeträge seit 1. Juli 2018 gültig

  |   Newsletterbeitrag
Zum 1. Juli 2018 wurden Festbeträge für bestimmte Arzneimittelgruppen angepasst. Das betrifft fünf Arzneimittelgruppen: Angiotensin-II-Antagonisten...

Online-Portal für Arzneimittel-Lieferengpässe

  |   Newsletterbeitrag
Immer wieder kommt es zu Lieferengpässen bei Arzneimitteln. Grund dafür kann z. B. ein außergewöhnlich großer Bedarf für bestimmte Medikamente sein,...

PZN automatisch auf Rezept – Rezeptbelieferung nicht immer problemlos

  |   Newsletterbeitrag
Seit nunmehr einem Monat ist das Aufbringen der PZN auf die ärztliche Verordnung verpflichtend.* Damit sollen Fehlinterpretationen in der Apotheke und...

Neue Festbeträge für Arzneimittel seit 01.04.2018 in Kraft

  |   Newsletterbeitrag
Zum 01.04.2018 erfolgte für einige Wirkstoffe eine Absenkung der Festbeträge. Neue Festbeträge gelten z. B. für die Opioide Fentanyl, Morphin und...

Steigende Zahlen der Verordnungen auf Grünem Rezept

  |   Newsletterbeitrag
Das Grüne Rezept gewinnt aufgrund seiner zahlreichen Vorteile für Arzt und Patient zunehmend an Bedeutung. Laut einer Untersuchung des IMS Health...