Interaktiv

Unser immer komplexer werdendes Gesundheitssystem mit neuen Regularien und Besonderheiten kann zu Problemen und Unklarheiten führen. Ob es um die Verordnung allgemein, die Wirtschaftlichkeit eines Arzneimittels oder die Vorgaben Ihrer Kassenärztlichen Vereinigung geht: Das DeutscheArztPortal freut sich auf Ihre Fragen und gibt Ihnen schnellstmöglich Antwort. In der Rubrik „Arzt fragt Rp.“ können Sie Ihre Fragen rund um die Themen Verordnung, Wirtschaftlichkeit und Arzneimittel stellen.

Durch Fortschritte in der Medizin werden auch die Diagnose- und Therapiemöglichkeiten für eine Vielzahl von Krankheitsbildern stets komplexer. Mithilfe unserer anerkannten CME-Fortbildungen bieten wir Ihnen auf dem DeutschenArztPortal die Möglichkeit, Ihr Wissen zu verschiedenen Diagnose- und Behandlungsoptionen aufzufrischen bzw. zu erweitern und zugleich CME-Punkte zu sammeln.

Zeitgemäß ist das Format unseres Rp. Dialogs: Das Magazin für die Arztpraxis steht Ihnen als ePaper zur Verfügung. Wir möchten Ihnen für Ihren Arbeitsalltag Hilfestellungen geben sowie Sie mit praktischen Tipps zu aktuellen Themen wie der Datenschutzgrundverordnung, Cannabis als Medizin oder der Digitalisierung in der Arztpraxis unterstützen. Außerdem lassen wir Ärzte und Experten des Gesundheitswesens in unseren Interviews zu Wort kommen: Im Rp. eDialog erfahren Sie, was Ihre Kollegen zu aktuellen Themen denken.

In unserem Marktforschungsportal bitten wir um Ihre Meinung rund um die Themen Arzneimittelverordnung, Wirtschaftlichkeitsprüfung, ärztliche Therapiehoheit sowie innovative Therapiemöglichkeiten. Die Teilnahme an Meinungsumfragen, monatlichen Rätseln zu Verordnungsproblemen sowie den stets wiederkehrenden Tagesfragen honorieren wir mit DOCs-Punkten, die Sie gegen Amazon.de Gutscheincodes* eintauschen können.

Hinweise zu Verordnungsproblemen und innovativen Arzneimitteln sowie Neuigkeiten rund um die Themen Verordnung, Wirtschaftlichkeit und Medizin finden Sie in unserem dreimal wöchentlich erscheinenden Newsletter. Auch hier ist Ihre Meinung gefragt: In unseren Umfragen zu aktuellen Themen bitten wir Sie um Ihre Teilnahme. Die Ergebnisse dieser anonymen Umfragen fördern mitunter Überraschendes zu Tage. Beispielsweise gab beinahe die Hälfte der Teilnehmer an, eine Legalisierung von Cannabis in Deutschland zu befürworten. Die Ergebnisse zu unseren Umfragen finden Sie in der Rubrik „Umfrageauswertungen“.

*Amazon.de ist kein Sponsor dieser Aktion. Amazon.de Gutscheine („Gutscheine“) sind für den Kauf ausgewählter Produkte auf Amazon.de und bestimmten Partner-Webseiten einlösbar. Sie dürfen nicht weiterveräußert oder anderweitig gegen Entgelt an Dritte übertragen werden, eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Aussteller der Gutscheine ist die Amazon EU S.à r.l. in Luxemburg. Weder diese, noch verbundene Unternehmen haften im Fall von Verlust, Diebstahl, Beschädigung oder Missbrauch eines Gutscheins. Gutscheine können auf www.amazon.de/einloesen eingelöst werden. Dort finden Sie auch die vollständigen Geschäftsbedingungen. Alle Amazon ® ™ & © -Produkte sind Eigentum der Amazon.com, Inc. oder verbundener Unternehmen. Die Gutscheine sind bis zu dem angegeben Ablaufdatum einlösbar. Es fallen keine Servicegebühren an.