Aktuelles Verordnungsproblem 17.01.2017

Orfiril-Saft – abweichende Arzneimittelmenge aufgrund Rabattvertrag!

Wichtige Arzneimittel­informationen

Aktuelle Meldung

17.01.2017
Chargenrückruf: Paracetamol apo-rot 500 mg, 20 Stück, Filmtabletten, diverse Chargen, Puren Pharma GmbH & Co. KG; Wirkstoff: Paracetamol

Produktspezifische Verordnungshilfen

Verordnungshilfe „Erstattungspreise für Gluco-test DUO-Teststreifen“

Gluco-test DUO TD-4285 zeichnet sich durch eine hohe Zuverlässigkeit und Messgenauigkeit (Zertifizierung nach DIN EN ISO 15197: 2015) aus. Die Verordnung von Gluco-test DUO-Teststreifen zulasten der GKV ist wirtschaftlich, da sie zur preisgünstigen Preisgruppe B gehören.

Verordnungshilfe

Themenspezifische Verordnungshilfen

Verordnung mehrerer Packungen – Mengenkürzung verhindern!

Am Beispiel eines Metamizol-Präparates wird gezeigt, welche gesetzlichen Vorgaben beim Verordnen von mehreren Packungen unbedingt berücksichtigt werden müssen, damit verordnete Menge in der Apotheke nicht gekürzt wird.

Wirtschaftliche Verordnung

Therapie von Fertilitätsstörungen mit Follitropin alfa

Die Dokumentations- und Entscheidungshilfe fasst Unterschiede zwischen Originalpräparaten und Biosimilars, KV-spezifische Regelungen zur Verordnung sowie Hinweise zur Rezeptausstellung und Dokumentation am Beispiel des Wirkstoffs Follitropin alfa zusammen.

Übersichtsposter

Kinderwunsch & künstliche Befruchtung

Das neue Poster gibt einen Überblick einer Auswahl von reproduktionstherapeutischen Präparaten, deren Anwendungsgebiete, Wirkstoffe und Darreichungsformen, sowie Hinweise zu deren Verordnung und Erstattung zulasten der GKV.

CME-Fortbildungen

Hypothyreose – Diagnose und Therapie mit L-Thyroxin unter besonderer Berücksichtigung von TSH

Die CME-Fortbildung stellt dar, dass der Normwert des TSH für die Differenzierung von normalem Schilddrüsenstoffwechsel und latenter Hypothyreose eine Schlüsselstellung einnimmt und demzufolge auch Einfluss auf die Therapie der Hypothyreose hat.