Hilfsmittelverzeichnis

Hilfsmittel sind sächlich medizinische Leistungen, die von zugelassenen Leistungserbringern abgegeben werden. Sie umfassen Gegenstände, die beeinträchtigte Körperfunktionen ersetzen, erleichtern oder ergänzen. Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen gehören zu den Hilfsmitteln: Sehhilfen, Hörhilfen, Körperersatzstücke, orthopädische und andere Hilfsmittel.

Alle zulasten der gesetzlichen Krankenkassen erstattungsfähigen Hilfsmittel sind im Hilfsmittelverzeichnis gelistet, das vom GKV-Spitzenverband gemäß § 139 SGB V erstellt wird. Das Verzeichnis ist nicht abschließend.
Das Hilfsmittelverzeichnis ist systematisch nach Produktgruppen gegliedert; jedes Hilfsmittel erhält eine zehnstellige Hilfsmittelnummer.

In der Hilfsmittel-Richtlinie regelt der G-BA die Verordnung von medizinischen Hilfsmitteln zulasten der GKV.