Software-Check CellCept®

Mit der Einführung der neuen Darreichungsform Filmtabletten bei CellCept® 500 mg (Roche Pharma) 2013 gab es einen Wechsel der Pharmazentralnummer (PZN).

Da nicht jede Praxissoftware einen solchen PZN-Wechsel automatisch aktualisiert, ist es wichtig, neben den quartalsweisen Aktualisierungen auch Zwischen-Updates der eingebundenen Arzneimitteldatenbank durchzuführen.

Verordnungen, die mit „alter“ PZN ausgestellt werden, können zu Abgabeproblemen bis hin zum ungewollten Arzneimittelaustausch (z. B. Parallelimport) oder auch zu zeitraubenden Rückfragen und Rezeptänderungswünschen seitens der Apotheke führen.

Um solche Probleme zu verhindern, bietet das DeutscheArztPortal mit vorliegendem Software-Check die Möglichkeit, in wenigen Schritten zu prüfen, ob die CellCept®-Angaben in Ihrer Software auf dem aktuellen Stand sind. Sie können sehen, wie das Produkt mit der neuen PZN in der Software dargestellt wird und wie es in die Hausliste bzw. Patientenkartei übernommen werden kann.

Wählen Sie Ihre Praxissoftware aus und sichern Sie die Abgabe der neuen Präparate in der Apotheke. Sie finden spezielle Informationen zur Aktualisierung der Arzneimitteldatenbank und erhalten Hinweise zur Übernahme der Präparate in die „Hausapotheke“ und/oder „Patientenkartei bzw. -akte“.