Umfrageauswertungen Newsletter

In dieser Rubrik finden Sie regelmäßig die Ergebnisse unserer Newsletter-Umfragen. Erfahren Sie, was Ihre Kollegen über aktuelle Themen und Fragestellungen aus dem Gesundheitswesen denken.

Nur wenige Prüfanträge bei verordneten Arzneimitteln ohne Zusatznutzen

  |   Umfrageergebnis
Mit Inkrafttreten des Arzneimittelneuordnungsgesetzes (AMNOG) muss jedes Arzneimittel mit einem neuen Wirkstoff eine...

Mehrzahl der Ärzte kennt die aktuellen Vorgaben ihrer KV nicht

  |   Umfrageergebnis
Für das Jahr 2020 haben einige Kassenärztliche Vereinigungen (KVen) ihre Vorgaben für die wirtschaftliche...

Regress bei Sprechstundenbedarf betrifft beinahe 70 % der Ärzte

  |   Umfrageergebnis
Sprechstundenbedarfsvereinbarungen, die zwischen der jeweiligen Kassenärztlichen Vereinigung (KV) und den gesetzlichen...

Über ein Drittel der Patienten verlangt weniger Antibiotika

  |   Umfrageergebnis
In den vergangenen Jahren sind die Antibiotikaverordnungen durch niedergelassene Ärzte immer mehr zurückgegangen. Dazu...

Nur wenige Arztpraxen verfügen über Ausfallhonorarvereinbarung

  |   Umfrageergebnis
Nimmt ein Patient einen vereinbarten Termin beim Arzt nicht wahr, so besteht die Möglichkeit, ein Ausfallhonorar zu...

Kaum Austausch mit Kollegen über die sozialen Medien

  |   Umfrageergebnis
Die sozialen Medien wie Facebook und Instagram dienen vielen Ärzten dazu, ihre Praxis näher vorzustellen und für...

Mehrheit der Ärzte will Wiederholungsrezept nicht nutzen

  |   Umfrageergebnis
Das beschlossene Masernschutzgesetz, das am 1. März 2020 in Kraft treten soll, enthält wichtige Regelungen für...

Ärzte wünschen sich Hinweis über Biosimilar-Mindestquote in ihrer Arztsoftware

  |   Umfrageergebnis
Besonders bei Biologika nehmen Anzahl und Höhe der Zielquoten stetig zu. Vielen Ärzten sind diese von ihrer KV...

Mehr als die Hälfte der Arztpraxen an die Telematikinfrastruktur angeschlossen

  |   Umfrageergebnis
Gemäß dem Pflegepersonal-Stärkungsgesetz sollten Arzt- und Psychotherapiepraxen seit dem 1. Juli 2019 an die...

Einzelfallprüfungen betreffen eine Vielzahl von Ärzten

  |   Umfrageergebnis
Neben den regelhaften statistischen Auffälligkeitsprüfungen zur Verordnungsweise von Arzneimitteln können Ärzte auch im...