Grippe oder Coronavirus? Aktuelle Praxishilfen für Hausärzte

  |   Der Hausarzt

Mit dem Auftreten erster Coronavirus-Verdachtsfälle in Deutschland zeitgleich zum Start der Grippewelle ist in Hausarztpraxen der Beratungsbedarf gestiegen: Bundesweit berichten Praxen und Kliniken von Patientennachfragen und Sorgen, dass es sich bei einem vorliegenden grippalen Infekt um das neue Virus handeln könnte. Darüber hinaus sind Hausärzte im frühen Identifizieren potenzieller Verdachtsfälle gefragt. Seit Samstag (1. Februar) greift laut einer Eilverordnung des Bundesgesundheitsministeriums eine neue namentliche Meldepflicht für Ärzte, Krankenhäuser und Labore. Sie müssen nun schon begründete Verdachtsfälle an das Gesundheitsamt melden und nicht wie bisher nur bestätigte Fälle.

Auf Hausarzt.digital stellt „Der Hausarzt“ drei aktuelle Praxishilfen zum Download zur Verfügung:

  • Checkliste zur Vorbereitung der eigenen Praxis auf Verdachtsfälle
  • Patienteninfo zur Unterscheidung von Grippe und Coronavirus
  • mehrsprachiger Praxisaushang (deutsch, englisch, chinesisch) zur frühen Triagierung bereits an der Praxistür

Patienteninfo und Praxisaushang können Hausärzte mit ihrem Praxisstempel individualisieren.

Die Praxishilfen sollen Hausärzte unterstützen, mit Fakten und laienverständlich formulierten Informationen eine mögliche Panik zu vermeiden, Patienten zu beruhigen und die zusätzliche Belastung während der Grippesaison zu senken. Die in der Patienteninfo aufgeführten Hygienemaßnahmen sind ebenso wichtig zum Schutz vor einer Ansteckung durch die Grippe.

Nach wie vor ist die Gefahr für die Bevölkerung in Deutschland durch die neue Atemwegserkrankung laut Robert Koch-Institut (RKI) gering. Nichtsdestotrotz sei weiter mit auftretenden Einzelfällen, sowohl durch Reise-Rückkehrer als auch durch Mensch-zu-Mensch-Übertragungen, zu rechnen, so das RKI. Der Test auf das Coronavirus ist seit 1. Februar Kassenleistung. Auch Ärzte, die sich testen lassen, müssen diese Kosten demnach nicht selbst übernehmen.

» Alle Praxishilfen zum kostenfreien Download