Jedes zweite Biologikum ist ein Biosimilar

  |   Newsletterbeitrag

Der Durchschnitt der DDD-Anteile (DDD = Defined Daily Doses, definierte Tagesdosen) an Biosimilars betrug im Jahr 2019 51,9 %.1 Damit deckten Biosimilars mehr als die Hälfte der erforderten biologischen Tagestherapiedosen ab. Dies geht aus der Grafik des Monats August der Arbeitsgemeinschaft Pro Biosimilars hervor.2

Die vier Wirkstoffe mit dem größten Biosimilaranteil waren hierbei Rituximab (79,1 %), Filgrastim (76,9 %), Infliximab (68,3 %) sowie Trastuzumab (67,8 %).

Auf dem DeutschenArztPortal erhalten Sie wichtige Informationen zu Biologika und Biosimilars sowie auch ein KV-Quoten-Check zu Biologika, mit dem Ihnen nach Auswahl Ihrer Facharztgruppe, KV-Region und eines Wirkstoffes oder Präparates schnell und übersichtlich alle wichtigen Informationen zu dem ausgewählten Biologikum angezeigt werden. Sie erhalten zudem einen Überblick über verfügbare Biosimilars und ggf. Bioidenticals sowie einen Hinweis zur Austauschbarkeit in der Apotheke und zu der für Ihre Facharztgruppe und KV-Region relevanten Verordnungsquote.

» Hier geht`s zum KV-Quoten-Check Biologika